Download Bereich

Kontakt

Tel.: 09364 / 8136-0
Fax: 09364 / 8136-29
E-Mail an das Bürgerbüro

 

Gemeinde Leinach
Rathausstr. 23
97274 Leinach

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 08.00 – 12.00 Uhr
Do. 08.00 – 18.00 Uhr

Login



Feste feiern im Leinachtal

MB2015


OGV2015


Bürgerwerkstatt

bw01


 

Brauchwasser Zapfstelle geöffnet ...

- Montag bis Freitag von 07:00 bis 20:00 Uhr

- Samstag von 07:00 bis 18:00 Uhr

.

Melden Sie Ihren Bedarf bitte vor der ersten Benutzung in der Gemeindeverwaltung an:

Tel. 09364/8136-16 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

.

- Kleinabnehmer 13 €

- Großabnehmer 40 €

(Erteilte Abbuchungsermächtigungen wurden in SEPA-Lastschriftmandate umgewandelt.)

.

- Bitte vermeiden Sie unnötigen Lärm während der Wasserentnahme.

- Das Laufen lassen der Motoren ist nicht gestattet.

- Das Ausspritzen und Reinigen von Behältnissen ist nicht erlaubt.

- Das Einleiten von spritzmittelhaltigen Flüssigkeiten in die Kanalisation ist verboten.

- Zuwiderhandlung werden zur Anzeige gebracht und führen zum Entzug der Erlaubnis.


Hinweis zur Bauschuttentsorgung am gemeindlichen Containerstellplatz

Aufgrund einer Vereinbarung mit Team Orange, dem Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Würzburg, konnte bisher Bauschutt und Grüngut am gemeindlichen Containerstellplatz im Hirschtal angenommen werden.

 

Ab dem 01.01.2015 werden nur noch Grüngut-Container zur Verfügung gestellt. Es wird kein Bauschutt mehr angenommen. Grüngut wird weiterhin in haushaltsüblichen Mengen (1 cbm je Öffnungstag) angenommen.

 

Die Öffnungszeiten bleiben unverändert, Samstags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr.


Komitee für Europäische Partnerschaft

Für das Jahr 2015 sind folgende Begegnungen geplant:

14. Mai 2015 bis 17. Mai 2015: Begegnungsfahrt nach Frankreich, St. Cyr du Ronceray in der Normandie, Info bei Karl Rügamer; Telefon 1625, Nicola Reichert, Telefon 6136.

17. August 2015 bis 24. August 2015: Jugendaustausch nach Frankreich, St. Cyr du Ronceray in der Normandie, Info bei Stefanie Paulus, Telefon 79182

29. August 2015: Tagesfahrt nach Sachsen, Bräunsdorf bei Dresden, Info bei Klaus Albrecht,Tel. 815181

Das konkrete 3-Tages-Programm der Begegnungsfahrt zu unserer Partnergemeinde St. Cyr du Ronceray im Mai 2015 finden Sie hier.


Caritas-Erstinformation über Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

Übersichtlich und gut lesbar. Ermutigt Interessierte, sich näher damit auseinander zu setzen. <Hier>


Energie-Atlas Bayern

Das Internet-Portal Energie-Atlas Bayern ist ein zentrales und wesentliches Steuerungselement der Bayerischen Staatsregierung zur Umsetzung der Energiewende. Es bietet Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und Kommunen kostenlos eine Fülle an Informationen rund um das Thema Energie in Form von eng miteinander verzahnten, interaktiven Karten und Texten.

 

Besuchen Sie den Energie-Atlas Bayern unter www.energieatlas.bayern.de


 

Führungszeugnis jetzt online beantragen

Seit dem 1. September 2014 besteht die Möglichkeit, Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister unmittelbar beim Bundesamt für Justiz (BfJ) über ein Online-Portal zu beantragen.


Hausverkauf und Grundsteuer

Wir weisen Sie darauf hin, dass bei Grundstücksveräußerungen der bisherige Eigentümer grundsätzlich solange zur Zahlung der Grundsteuer an die Gemeinde verpflichtet ist, bis der geänderte Steuermessbescheid desFinanzamtes vorliegt.

 

Die Grundsteuer ist eine Jahressteuer, d.h. Sie wird jeweils für ein Kalenderjahr erhoben, wobei immer die Grundstücks- und Eigentumsverhältnisse zu Beginn des Kalenderjahres (1. Januar) maßgebend sind. Änderungen in den Eigentumsverhältnissen (z.B. durch Verkauf) können daher nur zum 1. Januar des folgenden Jahres berücksichtigt werden.

 

Anders lautende Vereinbarungen im Kaufvertrag sind nur für die Verrechnung der Grundsteuer zwischen dem bisherigen und dem neuen Eigentümer möglich. Sie berühren aber die Steuerschuld und die Zahlungspflicht gegenüber der Gemeinde aufgrund der rechtlichen Voraussetzungen nicht.

 

Die im laufenden Jahr noch fällige Grundsteuer ist daher weiterhin vom bisherigen Eigentümer zu bezahlen.


Servicezeiten der Gemeindeverwaltung

Montag
08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag
08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag
08.00 - 18.00 Uhr
Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
 

Sprechzeiten Bürgermeister:

- Sie erreichen mich täglich im Rathaus. Terminvereinbarung telefonisch 09364/8136-0.
- Feste Sprechzeit ist am Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr.
- Elektronische Nachrichten richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jahreskalender

Letzter Monat April 2015 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 14 1 2 3 4
week 15 5 6 7 8 9 10 11
week 16 12 13 14 15 16 17 18
week 17 19 20 21 22 23 24 25
week 18 26 27 28 29 30

Diese Woche

Copyright © 2014
Gemeinde Leinach