Seit dem 1. April können Altmetall, Altholz (Innenbereich), Altpapier, Bauschutt, Elektro-Altgeräte, Grüngut, Kunststoffe (außer Verpackungen) und Sperrmüll wieder im Wertstoffhof in Zell abgegeben werden.

Auch sonstige Baustellenabfälle, Akkus und Batterien, Altfett, Altglas, CDs / DVDs / Bluerays, Druckerpatronen und Tonerkartuschen, Korken, Ölfilter und PU-Schaumdosen werden wieder angenommen.

Der Wertstoffhof Nördliches Maintal ist geöffnet:

  • Dienstag und Donnerstag, jeweils 14 bis 18 Uhr
  • Samstag, 9 bis 14 Uhr.
­