Bei der gesplitteten Abwassergebühr handelt es sich um eine Aufteilung der bisherigen Kostenerhebung für die öffentliche Abwasserbeseitigung.

Die gesplittete Abwassergebühr setzt sich aus Schmutzwasser (im Haushalt verbrauchtes Frischwasser) und Niederschlagswasser (von versiegelten und befestigten Flächen ablaufendes Regenwasser) zusammen.

 gesplittete Abwassergebühr

 

 

 

 

 

Das Informationsblatt der Gemeinde Leinach zur Einführung der gesplitteten Abwassergebühr und ein Beispiel für den Erhebungsbogen finden Sie hier:pdfInformationsblatt__Beispiel_Erhebungsbogen.pdf

Den Erhebungsbogen zum ausfüllen und einreichen bei der Gemeinde finden Sie hier:pdfErhebungsbogen_Niederschlagswassergebühr.pdf

rsplogo

­