Neubaugebiet "An der Linde 2"

Linde2s

 

 

  

 

 

 

 

 

 

Endlich ist es soweit: Die Erschließung des Baugebietes „An der Linde 2“ geht seiner Fertigstellung entgegen. Voraussichtlich ab Frühjahr 2021 kann mit einer Bebauung der vermessenen und voll erschlossenen Grundstücke begonnen werden. Alle 40 zum Verkauf stehenden Grundstücke sind mit Glasfaser- und Gasanschluss sowie den übrigen Medien in einem Revisionsschacht vorerschlossen. Die Grundstücksgrößen bewegen sich zwischen ca. 450 m² und ca. 950 m².

Alle Interessenten, die bereits ihr Interesse beim Bauamt der Gemeinde Leinach bekundet haben, werden in den nächsten Tagen nochmals durch das Bauamt kontaktiert, ob das z. T. vor längerer Zeit bekundete Interesse noch besteht. Neuinteressenten können sich noch bis zum 21.08.2020 an das Bauamt der Gemeinde Leinach, Herrn Kirchheimer, unter der Telefonnummer 03964/8136-14 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Die Vergabe bzw. der Verkauf der Bauplätze soll im Herbst 2020 erfolgen. Der Gemeinderat hat hierzu in seiner Sitzung am 28.07.2020 bereits folgende Eckpunkte beschlossen:

  • Quadratmeterpreis 225 €

       (Inklusive Erschließungskosten, Vermessung, Revisionsschacht, Glasfaseranschluss, Gasanschluss)

  • Bauverpflichtung innerhalb von 5 Jahren

       (Zeitraum ab Eigentumsübergang bis bezugsfertige Wohnbebauung)

  • Vergabe ausschließlich an bauwillige, natürliche Personen und Familien

 

Anbei finden Sie den Bebauungsplan mit den Festsetzungen in PDF-Format:

pdf2019-07-30Lei18-0001_BBP_An_der_Linde_2_Planung_-_Satzung.pdf

 

­